Vita

  • Jahrgang 1973
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen und der Université Catholique de Louvain-la-Neuve, Belgien 1994-2000
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter in einer renommierten internationalen Großkanzlei in Düsseldorf, 2000-2002
  • Referendariat im OLG-Bezirk Düsseldorf sowie an der Deutschen Botschaft Canberra, Australien, 2001-2003
  • Rechtsanwalt in Berlin seit 2004
  • Gründung der Kanzlei Krause Creutzburg und Partner, 2011
  • verheiratet, zwei Kinder    

 

Tätigkeitsfelder

Rechtsanwalt Krull ist seit Jahren nahezu ausschließlich im privaten und öffentlichen Baurecht tätig. Er betreut sowohl private und gewerbliche Auftraggeber als auch Auftragnehmer (General-/Nachunternehmer) bei der Durchführung komplexer Bauvorhaben.

Herr Krull berät und vertritt seine Mandanten bereits im Vorfeld der Vertragsverhandlungen sowie insbesondere projektbegleitend hinsichtlich aller während der Bauausführung auftretenden Fragen wie beispielsweise im Zusammenhang mit Nachträgen, Mängeln, gestörten Bauabläufen, Kündigungen sowie der Sicherung und Durchsetzung von Vergütungs- und Gewährleistungsansprüchen.

Herr Krull hält regelmäßig Vorträge und Schulungen zu baurechtlichen Themen.

 

Mitgliedschaften

  • Mitglied im Deutschen Anwaltsverein
  • Mitglied der ARGE Baurecht des Deutschen Anwaltsverein
  • Deutsch-Kroatischen Juristenvereinigung e.V.

     

Publikationen

  • Urteilsbesprechungen in der Zeitschrift „Immobilien- und Baurecht“ (IBR)
  • „Zulassung von Telekommunikationsendeinrichtungen und Funkanlagen“ und „Rechtsschutz“, in: Martin Wissmann (Hrsg.), Telekommunikationsrecht Praxishandbuch in     deutscher und englischer Sprache, Verlag Recht und Wirtschaft, 2. Aufl, 2006
  • Kommentierung der §§ 1 – 14 BGB in: Prof. Dr. Oliver Haag/Prof. Dr. Joachim Löffler (Hrsg.), Praxiskommentar Handelsrecht, Münster 2010

Rechtsgebiete

Architektenrecht
Nachbarrecht
Öffentliches Baurecht
Privates Baurecht
Vergaberecht
Verwaltungsrecht

Kontakt

krull@krause-creutzburg.de

Sekretariat

Kirsten Plöger
Rechtsanwaltsfachangestellte
ploeger@krause-creutzburg.de

Motto

Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig richtige.


Nagarjuna

Jetzt empfehlen